Das Digitalbuch
Diese Bücher, Broschüren und andere Puplikationen können Sie auf ihren Computer
laden und dann offline lesen.

Die Bücher sind die großen Schatzhüter des Menschengeschlechts. Das Beste, was je gedacht und erfunden wurde, bewahren sie aus einem Jahrhundert in das andere, und sie verkünden, was nur einst auf Erden lebendig war.
(Gustav Freytag Geb. 13. Juli 1818 in Kreuzburg O/S)


Hinweise zum Download:
1.Auf ihrer Festplatte einen neuen Ordner einrichten und benennen z. B. "digitalbuch"
2.Die Zip - Exe - Datei von dieser Homepage in ihren neuen Ordner kopieren.
3.Die heruntergeladene Zip-Exe-Datei anklicken und in den gleichen Ordner entpacken.
4.Es wird automatisch ein Unterordner eingerichtet in dem alle Buchdatein gespeichert sind.
5.Den Unterordner öffnen, die index.html anklicken und Sie können das Buch offline lesen.
6.Die heruntergeladene Exe-Datei kann gelöscht werden.
Sie können die Bücher auch online lesen wenn Sie die html-Datei aufrufen, auf der 1.Buchseite oben,"Seiten vorab laden"aktivieren,
geht auch bei einem langsamen Internetzugang sehr gut.


***Das Herunterladen der Exe-Datei ist zu empfehlen*** ***Bitte schreiben Sie mir ihre Meinung***

Buchtitel
hier Download starten
Größe in KB
zip html

Aus den Leben eines Taugenichts
Joseph von Eichendorff - 102 Seiten
.....................................................................
432
.......
28
........

Gedichte von A - Z
Joseph von Eichendorf - 124 Seiten
403
28

Das Thesenpapier der DMI
Thaddäus Schöpe - 11 Seiten
255
28

Die Geschichte der Straßennamensgebung
in Zabrze - Hindenburg
Piotr Hnatyszyn Übersetzung
Dipl.Ing. Damian Spielvogel
47 Seiten

338 28

Geb. 13.7.1816 Kreuzburg / Schlesien;
gest. 30.4.1895 Wiesbaden.
Gustav Freytag
Geb. 10.3.1788 Schloß Lubowitz bei Ratibor OS;
gest. 26.11.1857 Neisse / Schlesien
Joseph Freiherr von Eichendorff
(Karl Benedikt)
geboren am 2. April 1798 zu Fallersleben in Hannover.
Ratibor zu Corvey, wo er am 19. Januar 1874 starb
Hoffmann von Fallersleben
Geb. 2.4.1806 Krakau;
gest. 22.5.1871 Wien.
Friedrich Halm
Geboren am 2.10.1616 in Glogau, Schlesien; gestorben 16.7.1664 in Glogau. Andreas Gryphius
Geb. 11.5.1858 Ober-Salzbrunn/Schlesien;
gest. 4.2.1921 Schreiberhau/Riesengebirge.
Carl Hauptmann
(Ferdinand Max)
Geboren am 4.11.1890 in Crossen an der Oder.
starb am 14.8.1928 in Davos
Klabund
(Alfred Henschke)
Geb. 1.6.1806 Sprottau/Schlesien;
gest. 1.8.1884 Wien.
Heinrich Laube
(Rudolf Constanz)
Geb. 13.3.1822 Peterwitz bei Frankenstein/Schlesien (heute: Zabkowice Slaskie); gest. 11.12.1847 Wien. Moritz Graf von Strachwitz
(Karl Wilhelm Anton)
25.2.1842 geboren in Hohenstein-Ernstthal,
gest. 30.3.1912 in Radebeul bei Dresden.
Karl May

ein Angebot von www.Gutenberg.aol.de Märchen Fabeln Sagen
ein Angebot von www.Gutenberg.de !!! Für Eilige die Gesamtauswahl !!!
ein Servis von Wolfgang Henderkes Das große PC Lexikon
*****
Und hier etwas Besonderes !
Mit diesem Tool können Sie sich die Digitalbücher in guter Sprachqualität vorlesen lassen.
WebSpeech 3.0 ( 3 MB )
Es liest Ihnen auch alle anderen Browsertexte vor.